Planarien

  • Das ist keine Planarie...
    Dasja ein Riesending, sieht bisschen aus wie ein Blutegel, die fange ich mir ganz selten durchs Tümpeln ein.
    Wenn Du den wegnimmst und mal schwimmen lässt... wird das Ding ganz lang und dünn, schwimmt wie ne Schlange? Dann isses ein Blutegel. Keine Katastrophe... rausnehmen und gut. Der taucht immer mal wieder auf *lach*.
    Ich hatte son Teil mal ein paar Wochen, ohne das ich den Fischies was angemerkt hätte.
    Aber so ganz typisch Blutegelig siehts auch net aus... Das Maul müsste man sehen...
    In einem Honigglas könnte man es sehen ;-).


    Bin mal gespannt ;-)

  • Hallo Bettina,


    es ist eindeutig eine Planarie, auf dem 2. Foto kann man gut die Augen erkennen (Blutegel haben keine Augen).
    Für so große Exemplare kann man sich selbst eine Planarienfalle (einfach mal googlen)basteln, vielleicht hast Du Glück und sie haben sich noch nicht vermehrt.



    Viele Grüße


    Michael


    ps: es gibt noch größere 8o

  • Hi,


    ich hab doch den thread Planarien genannt, ich bin davon ausgegangen, daß Ihr das wisst, daß es mir um die Größe ging.


    Ich hab das Vieh Gott sei dank nicht im Becken, sondern eine Freundin. Ich hab auch erst von weitem gedacht, daß ist ein Egel, oder ein Wal oder so. :D


    Aber die Augen sind schon eindeutig. Ich hab echt gedacht, ich guck nicht richtig, als ich die Fotos gesehen habe. Daß es Unterschiede in der Größe gibt, und auch in der Farbe, weiß ich schon, aber sowas ist mir noch nie zu Gesicht gekommen. Heftig. 8o


    Bettina

  • Hai Bettina,


    an Land gibt es in feuchten Ecken auch Planarien = Landplanarie oder Gewächshausplanarie.
    Das Exemplar bei unseren Gärtner gegenüber war über 20cm lang und ganz hübsch :D LINK
    ist aber schon ein paar Jahre her.


    Es soll sie auch in Korsika/Griechenland geben, ich habe leider nie eine endeckt.


    Viele Grüße


    Michael

  • ...ich stelle gerade mal wieder die emensen Unterschiede von den Meinung, was als "hübsch" anzusehen ist, fest :D


    Puh ne, auch wenn das Tier in Deinem link ne nette Streifenzeichnung hat, so bleibt es doch eine Planarie...*schüttel*


    Meine Freundin hat übrigens ihren Ekel überwunden, und den Topf mit dem Tier rausgenommen (die is witzigerweise ständig da drinnen geblieben). Ich habe ihr gesagt, sie möge dem Tierchen mal was zu trinken anbieten, ein Glas Selter...


    Das Tier mochte das aber nicht. :whistling: