Was wächst denn da?

  • Hallo,


    ich habe zum ersten Mal angefangen mit einem Meerwasser Becken oder Beckchen erstmal 60l zum testen. Das Lebendgestein finde ich dabei jetzt schon genial wie ein Ü-Ei. Ich kenne als Neuling leider nur nicht alles was sich da jetzt so rumtreibt, vielleicht kann einer von euch mir helfen, Fotos sind anbei.




    Grüßle Seepferdchen

  • Hallo


    Auf Bild 1 ist eine Scheibenanemone zu sehen. Bild 2 sind grüne Krusten (Achtung, könnten giftig sein) und Bild 3 ist eine Glasrose.


    Glasrosen sind unerwünscht weil die sich ungebremst extrem vermehren. Sollte man mit Fressfeinden, Schnecken, Garnelen, Fische, entfernen.

  • Hallo Gerhard,


    aber WARUM sollen die sich nicht so vermehren? Sind sie zu starke Konkurrenz für andere "Tiere oder Pflanzen"?


    Kann ein Meerwasserbecken nicht einfach nur mit Glasrosen besetzt sein? Die sind doch gar nicht häßlich.


    Ein Süßwasseraquarium kann doch theoretisch auch nur mit Stein, Wurzel und ganz vielen Algen stehen.


    ps Seepferdchen, hoffe es ist ok, daß ich auf das Thema eingehe, sonst sag Bescheid, dann laß ich es

  • Widder hat wieder einmal komplett recht :thumbup:
    Zudem sind Glasrosen auch alles andere als Farbenfroh. Es ist doch schöner etwas mehr Farbe in einem Salzwasserbecken zu haben. Oder meinst du nicht? Es gibt verschiedene Methoden die Glasrosen zu bekämpfen. Angefangen von Fressfeinden, über Injektionen mit heißem Wasser, bis hin zur Chemie. Zur Bekämpfung sind ganze Foren gefüllt.

  • Hallo und danke,


    1. auf Glasrosen einzugehen ist voll ok Bettina...ich habe selber schon darüber nachgedacht warum die so gejagt werden ;-) ok wenn sie schädlich sind für die anderen Bewohner versteh ich es, ausserdem finde ich es im Forum sehr ruhig da ist doch jedes "Gespräch" gerne gesehen bei mir jedenfalls.


    2. ok die Glasrosen wird ich beobachten ist ja momentan nur erstmal eine und sonst noch nix drinnen, dann kommt wohl als erstes ein Glasrosenfresser dazu.


    auf dem Bild Pilze sollen die grünen Stellen giftig sein?? Wie finde ich raus ob es das ist sie waren auf dem Lebendstein so wie sie da zu sehen sind als ich ihn gekauft habe...was sind aber diese roten Dinger die aussehen wie Pilze?


    Grüßle


    Seepferdchen :fisch:


    PS: Links von der Scheibenanemone wächst was rotes pusteliges ist das ein Ableger oder was ganz anderes?