Das geht uns alle an

  • Als Gegengewicht zu den selbsternannten Tierschützer Vereinen und Sprachrohr zur Politik wurde der Dachverband der Tierhalter e.V. gegründet.
    Wir alle kennen die letzten unsinnigen und nicht nachvollziehbaren Verordnungen und Haltungseinschränkungen von Tieren und Pflanzen durch Politiker ohne jeden Sachverstand. Unter dem derzeitigen Präsidenten Dieter Untergasser ist hier ein Förderverein entstanden, um sich mit der Politik auseinander zu setzen. Je mehr Mitglieder dieser Verein aufweist, desto größer wird auch sein politischer Einfluß.

    Die Mitgliedschaft ist kostenlos, fördert und sichert unser Hobby und tut bestimmt nicht weh.
    Schaut Euch bitte einmal die Internetseite an und denkt über eine Fördermitgliedschaft nach.
    (Ps: es gibt auch eine entsprechende Facebookseite mit interessanten Infos)