Diskussion über die zeitweise Deaktivierung des Börsenberichtes

  • Ich werde auf persönlichen Wunsch von blue-a im Laufe des Tages seinen Account und alle über das Forensystem vernichtbaren zugehörigen Daten löschen.


    Dazu werde ich das Forum (wahrscheinlich heute Abend) kurz in den Wartungsmodus setzen.


    Bestehen noch weitere Löschaufträge?


    Viele Grüße

    Alex

  • Ich möchte noch anmerken, daß ich das Ausscheiden von Birthe als Mderatotin sehr bedaure.Jeder macht mal Fehler oder setzt sich auf den falschen Stuhl. Und nicht für jeden ist es einfach private Gedanken immer in den Hintergrund zu schieben.


    Ich denke Birthe war genauso über die Reaktion des Vereins baff, wie ich auch. Die von ihr vorgenommene Lösung war falsch komuniziert. Das ist eigentlich Alles.


    Was für eine Spiel sich dann im Hintergrund auftat, ist ganz sicher nicht Birthe anzulasten. Das ist leider ausschließlich die perfide Gangart dieses Vereins. Mal schauen ob die Herren den Mut und das Rückrad besitzen sich öffentlich zu dem Beitrag zu äußern. Denn was hier im HIntergrund weiterhin von dem Verein gegen meine Person läuft spottet wirklich jeder Beschreibung.


    Nochmals : Es tut mir ehrlich leid, daß Birthe da so unter die Räder gekommen ist. Ich habe ihre Kompetenz immer geschätzt. Und niemand machte bessere Lebenfutterkulturen als sie. Als Laborant kann ich das beurteilen :daumenhoch:. Vielleicht überlegt sie es sich ja nochmal in Ruhe ob sie nicht lieber weitermachen will.

  • Hi, was mir noch an der ganzen Geschichte fehlt, ist die Gegendarstellung des Vereins/Vereinsmitglieds. Da wird eine Löschung gefordert, eine Gegendarstellung angekündigt. Und es passiert Nichts.

    Ich bedaure sehr das deswegen das Forum doch sehr gelitten hat.

    Lg

    tina

  • Sorry, die Gegendarstellung liegt mir seit ein paar Tagen vor, wir diskutieren gerade nur auf welche Weise sie am sinnvollsten veröffentlicht werden kann.


    Leider sind ja mehrere Themen durchmischt worden... Geschehnisse auf der Börse, zeitweise Deaktivierung des Postes und die Diskussion darüber hier.


    In den nächsten Tagen werde ich das sicherlich veröffentlichen.


    Gruß Alex

  • Ich hatte am 20.02. mit Herrn Walle telefoniert und das kurz besprochen. Zunächst ging es an die falsche eMail Adresse (info@aquaristik-sh.de) welche nicht an mich weiter geleitet wurde. (Muss ich nochmal beim Webspace einstellen).


    Hab sie aber nachdem Herr Walle mich am 28.2. danach fragte nochmal zugestellt bekommen und drüber gelesen. Da es ein brisantes Thema zu sein scheint wollten wir beide versuchen diesmal alles richtig zu machen und zu ordnen was wozu gehört ;-)


    Leider lag das auch ein paar Tagen bei mir, denn ich hatte noch Arbeit und Familie in meinem Terminkalender 8o


    Gruß Alex

  • Stellungname des 1. Vorsitzenden der Kieler Aquarienfreunde e.V. :