Weißer Punkt und weiße Schuppen auf Platy

  • Hallo Aquarien Freunde.


    Nach langer suche für Hilfe im Internet bin Ich nun auf dieses Forum gestoßen. Daher hoffe Ich wirklich das mir einer von euch weiterhelfen kann.

    Zuerst möchte Ich mir kurz vorstellen und euch kurz mit meinem Becken bekannt machen.

    Mein Name ist Mischa, lebe in Bayern und Ich bin ein totaler Aquarien Neuling.


    Nun zu meinem Becken.

    Ich habe ein Juwel 125l Becken das schon ca.7-8 Wochen läuft.

    Hier mal paar Werte:

    Temperatur: 25,8°

    KH = 7° - 8°

    PH = 7,2

    GH = 10° - 11°

    NO2 = 0,01

    NO3 = 5 - 10

    PO4 = 0,1

    Fe = 0,1

    CO2 = 30

    Das sind alle Werte die Ich mit dem Tröpfchentest machen konnte.


    Zu meinem Besatz:

    6 Platys

    7 Anthrazit Napfschnecken

    18 Amanogarnelen


    Nun zu meinem Problem.

    Die 6 Platys sind vor ca.1,5 Wochen ins Becken gekommen. Am gleichen Tag habe Ich bei einem Platy feststellen können das auf der Schwanzflosse ein weißer Punkt zu sehen ist.

    Als ersten wurde mir empfohlen das Ich das Becken mit Sera Baktopur wie in der Bedienungsanleitung behandeln soll.

    Der Punkt ging nicht weg und auf der anderen Seite sieht es so aus als würden die Schuppen (aber nur ein paar auf der Schwanzflosse) ausbleichen und abstehen. Möglich eine Verletzung?!?!?!?! Ich weis es nicht.

    Nun ist auch ein zweiter Platy davon betroffen, wobei bei dem zweiten kein Punkt zu sehen ist sondern nur die Schuppen sind etwas weiß und stehen ein wenig ab.

    Danach wurde mir gesagt das Ich mein Becken mit Sera Mycopur behandeln soll.

    Gesagt, getan laut Bedienungsanleitung.

    Nun ist der erste Tag nach der 3 Tages Behandlung und Ich sehe immer noch keine Besserung. Aber absolut keine Besserung.

    Die Fische schwimmen super fröhlich umher, haben kein Flosenklemmen oder sonst was, auch hungern sie nicht essen wie alle anderen.

    Also kein unterschied zu den die "nix" haben.

    Ich werde Fotos hochladen damit Ihr sehen könnt was Ich meine, hoffe Ihr erkennt das Problem und könnt mir weiterhelfe.

    Solltet Ihr jedoch noch weitere Infos von mir brauchen, bitte einfach bescheid geben.


    Kurze Randinfo: Nach einige Diskussionen in diversen anderen Foren, konnte auch dort mir niemand helfen. Weiters auch die Fachleute im Laden können mir nicht wirklich weiterhelfen.


    Danke für eure Hilfe im Voraus.

    Mischa