Verkleinerung auf 65x50x50

  • Hi,


    also ich möchte gerne mein bestehendes Becken (100x50x50) auflösen und mir ein kleineres 65x50x50cm Aquarium aufstellen, da das bisherige in der Wohnstube steht, ich mich dort aber kaum noch aufhalte und kein Platz für das große Becken in meinen Zimmer habe. An Lebendgestein und sonstigen Inhalt wollte ich so ziemlich alles aus meinem alten Aquarium übernehmen. Auch Strömungspumpen werden übernommen. Nun stellen sich für mich noch folgende Fragen:


    1. Welcher Abschäumer ist geeignet? Er sollte sehr leise sein, am besten nix kosten und er soll ohne Filterbecken zu betreiben sein. Kann ich da bei geringen Bersatz auch einen mit Lindenholzausströmer nehmen?


    2. Beleuchtung: Ich denke mal ich greife vorerst auf eine 4x24W T5 Variante zurück. Ist das Ok?


    3. Umrandung vom Becken. Wie kann ich einen schönen Blendschutz bauen? Holz?


    Gruß Oke

  • Hai Oke,


    schade, du hast ein schönes Becken.


    Na klar geht ein Abschäumer mit Lindenholzausströmern, aber dazu brauchst du Luft und die Lufterzeuger machen meistens Geräusche, es sei denn man kann sie in einem anderen Raum aufstellen.


    Holz als Blendschutz würde wahrscheinlich nur kurze Zeit gut aussehen, ich würde Kunststoff nehmen, PVC oder KÖMACELL

  • Hi Micha,


    Denke mit Lauferzeuger in einen anderen raum würde gehen. Müsste ja nur ein 6mm Loch bohren und wäre denn in der Abseite vom Zimmer und kann von dort aus in den Kleiderschrank/Raum. Joa das Becken ist auch schön und läuft auch super gut obwohl ich keinen Aufwand betreibe aber es nützt mir unten in der STube nix mehr wenn ich höchtens 5 mal am Tag vorbeilaufe aber mich dort sonst nichtmehr aufhalte. Ich will versuchen so viel wie möglich an Tieren zu übernehmen also auch Teilweise meinen Aufbau.
    Nun muss ich nur nochmal gucken wo ich mein Bekcne 65x50x50 herbekomme und ne möglichst günstige Lampe mit 4-6x24T5 und Abschäumer brauche ich noch sonst kann ich alles übernehmen.
    Ich melde mich die Tage nochmal per Telefon bei dir wenns OK ist, will dich mal wieder besuchen kommen bzw. in Aquarium und so. Kannst mir denn deine Tel. Nummer nochmal per PN schicken? Habe mein altes Handy verloren in der deine Nummer gespeichert war.


    Gruß Oke

  • Hallo Oke,


    falls du dir ein neues kleben lassen willst kannst du ja mal hier fragen:
    Glaserei


    Ansonsten steht hier bei mir noch ein Chromis Becken nebst Unterschrank, allerdings ohne Technik. Ist ein 55er Würfel und hat schon eine Blende, die man mir ein wenig Geschick höher machen könnte...


    Gruß,
    Michael

  • Hi,


    habe Gestern mein neues Becken bekommen. Hier nochmal ein letztes Bild meines alten Aquariums:



    ©oke_steensen


    und hier nun ein Bild von heute Morgen vom neues Becken... gestern ist der ganze krams erst umgezogen also alles noch ein wenig beleidigt:



    ©oke_steensen



    ©oke_steensen



    Gruß Oke

  • Hallo Oke!
    Eigentlich schade,aber besser als nix.:) Sieht gut aus,und,ich hoffe,das der Umzug auch weiter keine Probleme macht.
    Frage: Welchen AS hast du nun genommen?

  • Hai Oke,


    ich finde dein Becken für "neu eingerichtet" sehr schön, es kommt nicht immer auf die Größe an. ;)
    Ich bin gespannt, wie es sich entwickelt und ob die Korallen genug Platz haben werden. Mir gefällt es, dass du die Seiten des Aquariums nicht so voll Steine gestellt hast, wie man es so häufig sehen kann, so habe die Tiere hoffentlich erstmal genug Raum. Vielleicht kannst du ja den Abschäumer wirklich etwas tarnen.
    Da ich weiß, wieviel Mühe du dir gibt und wieviel Wissen du hast, bin ich sicher, das wir das Becken nach kurzer Zeit kaum wiedererkennen werden.

  • Hi,


    @ Horst ja ich kann dich verstehen ;) habe den Midiflotor mit ner Wisa 200 dran.


    @ Jule und Micha: Danke schonmal. Das mit den Abschäumer hatte ich mir auch anders vorgestellt aber allzu einfach ist es nicht einen Aufbau zu erstellen, wenn die ganzen Steine schon voll bewachsen sind. Ich denke mal wenn ich mein altes Becken verkauft bekomme vllt sogar mit den restlichen Lebengestein und ich etwas Geld über habe werde ich mir nen Deltec MCE 300 kaufen und somit hätte sich das von aleine erledigt.


    Gruß