Beiträge von Erich

    Moin,

    sehr schön, so machtves doch richtig Sinn.

    Wieder verwerten ist immer gut, dann noch mit Provit,

    was willst Du mehr. Ich sehe schon ein neues Pflanzenbecken

    in der Veranda, Zuchtbecken für Tigerlotus..........


    Gruß


    Erich

    Hallo Thomas,

    kommt darauf an, was er für die Dinge haben möchte,

    sprich, ob sich eine Anfahrt dann lohnt.

    Wie groß ist das Becken, dann kann man die Pflanzenmenge

    besser abschätzen. Ich soll die Tage ein Becken neu einrichten,

    da passt es evtl.


    Gruß


    Erich

    Hallo Gerhard,

    da wart ihr beiden Oldis ja recht mutig.

    Aber ohne Risiko kein Erfolg.

    Sehr schöne Tiere, kommen mir irgendwie

    bekannt vor, eine gute Wahl.

    Viel Erfolg mit ihnen und dem Becken.


    Gruß


    Erich

    Hallo Gerhard,

    das sieht doch schon mal sehr und vielversprechend aus.

    Es freut mich für dich, dass die Korallenlieferung so

    günstig und gut ist. Für mich als Laien mit den Salzigen

    sehen die Bewohner bisher sehr gut aus, hast Du nach der

    Enttäuschung mit dem Lebendgestein auch verdient.

    Ich sehe schon, das wird wieder ein echts Gerhard Becken.

    Viel Freude und Erfolg weiterhin damit.


    Gruß


    Erich

    Hallo Hardy,

    für deine Panzerwelse wäre ich ein Abnehmer.

    Dann freut sich das andere Pärchen dass ich

    schon von dir habe. Kannst dir ja überlegen.


    Gruß


    Erich

    Hallo Martin,

    ich habe gerade einen 10 Litereimer voll gegärtnert,

    mehr ist noch möglich. Kommen aus einem 580 Literbecken.

    Sind Apogoneton undul., Echinodoris dschungelstar2, Aponogeton longip.,

    Nymphoides hygr. Taiwan, Pogostemon stellatus octopus,Hygrophila cory.

    Wenn morgen, da habe ich hier einige Aquarianrr bei mir, dann köntest Du

    die kommen. Mehr wäre möglich, am besten vorbei schauen in OD.


    Gruß


    Erich

    Moin Martin,

    ja, Matze, Jule und ich waren mit die ersten Mitglieder

    des ersten Forums. Es gab ja vor dem jetzigen schon eines, das

    wurde meines Wissens damals gehackt.

    Danach wurde dann das Forum in der jetzigen Form

    neu gegründet. Das ist alles schon recht lange her, Matze

    war damals gerade 17 Jahre alt.

    Also, dann wieder viel Freude und Spaß hier bei uns.


    Gruß


    Erich

    Moin Gerhard,

    wie immer, alles fein durchdacht und

    sauber gearbeitet, Respekt.

    Technisch bit Du noch gut ausgerüstet von

    den vorigen Becken.

    Da bin ich doch schon neugierig es in Natura

    zu sehen wenn es besetzt ist. Im August bin ich

    wieder in der Gegend, dann schau ich mir das

    spätestens an. Viel Erfolg mit dem Becken.


    Gruß


    Erich

    Moin,

    bei Teichlebermoos habe ich die Erfahrung gemacht,

    dass, sofern man es in den Bodengrund eindrückt, es

    nach kurzer Zeit wieder auftreibt.

    Ach auf Steinen oddr Wurzeln hatte ich es mit Netz versucht.

    Es bildet nach geraumer Zeit Polster, diese lösen sich dann

    treiben auf und lassen unter dem Netz nichts zurück.

    Es bildet keine Haftwurzeln und ist meiner Meinung eine

    reine Oberflächen bzw. Schwimmpflanzepflanze. So bildet

    sie das ideale Versteck für Jungfische. Auch zum abschatten

    ist sie gut geeignet.

    Für den Boden eignet sich besser Süßwassertang oder ähnlich.

    Die bleiben bei mir am Boden und breiten sich auch im Wachstum aus.


    Gruß


    Erich

    Moin Alex,

    Ich bin wieder im Lande.

    Sag ab Montag an wann Du was vorbei bringen möchtest,

    dann stell ich schon mal ein Selter kalt.

    Birthe und Gerhard sehe ich auch bald auch hier, für Tina

    nimmt Gerhard bestimmt was mit. Also 4 Portionen kannst

    Du abfischen, ich lager es kurz zwischen.


    Gruß


    Erich

    Moin Tina,

    das sind ja kleinr Schmuckstücke,

    sehr gute Anschaffung.

    Gerhard, so 3-4 Becken habe ich hier noch rumstehen.

    Von 8-112 Liter ist was dabei.......


    Gruß


    Erich