Beiträge von Birthe

    Walter und Gerhard haben selber die Entscheidung getroffen zu gehen, ihre Beiträge löschen zu lassen und die Informationen damit für die Netzgemeinde unzugänglich zu machen.

    Was man von ihren Gründen dafür und dem Vorgehen hält, ist jedem selbst überlassen.


    Ich bin in einer Whatsappgruppe und kann absolut bestätigen, dass die Informationen da praktisch gesehen verloren gehen und das eignetlich bedauerlich ist. Daher wäre es mir auch wie gesagt sehr wichtig, dass das Forum erhalten bleibt, auch wenn nur noch gelegentlich jemand was schreibt. Wovon sich bitte auch keiner abhalten lassen soll. Macht doch nochmal einen Versuch, und werdet nicht ungeduldig, wenn das Antworten dauert, weil die Leute halt nicht mehr täglich rein schauen. Ein Forum darf ja ruhig langsam sein.

    Fragt sich, wer das gewollt hat, Alex ist da sicher nicht derjenige. Ich kann, was Erich sagt, alles unterschreiben und für mich persönlich halt noch sagen, dass mir nach dem, was mir da letztens um die Ohren gehauen wurde, auch reichlich die Lust vergangen ist. Wer soll noch Bock haben zu schreiben, wenn da plötzlich mit Anwaltsdrohungen und Angriffen aufgefahren wird und eine Angelegenheit so unverhältnismäßig aufgeblasen wird.


    Es ist also auch meine Meinung: das Forum hat seine Zeit gehabt. Ich danke Alex vielmals, dass er so viel Arbeit hinein gesteckt hat, um es damals vor der Abschaltung zu retten. Persönlich werd ich kaum mehr "vorbei kommen", käme aber nicht im Traum darauf, die Löschung meiner Beiträge zu verlangen. Ich fände es schön, wenn die Informationen erhalten blieben - viele Menschen kommen sicher immer noch per Suchanfragen auf Themen, wo sie Antworten finden. Vielleicht kann man es irgendwie verschlanken und als "Nachschlagewerk" erhalten.


    Viele Grüße

    Birthe

    Coole Idee, könntest Du bitte eine auch für absolute Laien verständliche Anleitung dafür schreiben? Die könnte ich auch den Vereinen, mit denen ich ja ohnehin in Kontakt bin, schicken, dann könnten sie auch selbst ihre Termine einsetzen.


    Viele Grüße

    Birthe

    Ich hab die ATB Termine in den Kalender eingetragen. Das ist so noch etwas unpraktisch, dass nur der aktuelle Tag im Forum angezeigt wird, geht das besser? Dass schonmal der nächst folgende Termin zu sehen ist? (Magst du die Kalenderdiskussion vielleicht mal von diesem Thread abrupfen und einen neuen dafür machen?)

    Och das Algenbäumchen ist doch nett :D scheint nur auch ein bisschen auf andere Pflanzen überzugreifen? Was ist denn das für eine dunkelgrüne, "gekringelte" Pflanze, sieht ein bisschen aus wie genoppter Waserkelch aber mit Locken?

    Wenn das mit der Objektivität mal so einfach wäre.


    Nun aber mal zu Norderstedt, da war ich heute mit der "Fraktion Bargteheide" und wir waren sehr begeistert. Wer die Räumlichkeiten nicht kennt: Die Börse findet in einer Grundschule statt und erstreckt sich auf zweieinhalb Gänge. Links gibt's in einem kurzen Gang Meerwasser (!) und in zwei langen Gängen waren die Süßwasserbecken voll besetzt. Es gab eine breite Auswahl und auch einiges was ich als echte Raritäten bezeichnen würde. Fische, Pflanzen, Wirbellose, alles da. Die Börse war gut besucht, so dass man sich in den engen Gängen etwas umeinander rum schlängeln musste, war aber nicht störend. Die Kasse arbeitet hier flott, es gab keine langen Wartezeiten. Hungern muss man auch nicht und Norderstedt wartet sogar mit Parkplatzeinweisern auf ;)

    :2daumen:

    Ich drücke die Daumen für den Neustart! Das Becken ist irgendwie total interessant mit der Cryptocorynenwiese, nicht so "klassisch" mit Pflanzenstraßen, Vorder-Mittel-Hintergrund.

    Ui Normanns, die find ich auch klasse, hatte aber nie ein Becken für die frei.

    Kannst Dich mit deinen überzähligen Pflanzen ja mal auf unsere Börse stellen ^^

    Den einen von den beiden hatte ich mal für eine Weile stabilisert, der andere hat nicht mehr gefressen und ist nach ein paar Tagen gestorben. Inzwischen ist aber auch Nr2 tot und die beiden Mädels alleine. Das war mal ein prächtiger Schlag ins Wasser. 30€ für 6 Wochen Fische :music1:

    Läuft ja gut, sehr schön! Und ich muss sagen, so im Schwarm sehen die Mohenkausia richtig klasse aus, mit diesem adretten Strich vom Bauch durch die Schwanzflosse. Erst dachte ich ja, hm, alles so grau. Aber :2daumen: